Schachverein Ströbeck

Förderverein zur Wahrung und Pflege der Schachtradition



Auch im Kindergarten von Ströbeck wird schon Schach gespielt. 

Die Kindertagesstätte ­Ströbeck ist eine der Kindereinrichtungen, die sich 2015 an der Umsetzung des Kinderschach-Projektes der Stiftung der Kreissparkasse Halberstadt, der Stiftergemeinschaft im Harz und der Halberstädter Bürger Stiftung beteiligte. 

 

„Es ist (fast) still in der Kindertagesstätte Ströbeck. Oliver Frank, einer der Erzieher, eröffnet die Schachstunde. Aber eigentlich macht nicht er das, sondern Lara. Lara geht in die vierte Klasse und ist bereits seine Co-Trainerin“, berichtet Detlef Kürten, Vorsitzender Einheit Halberstadt und Vorstand Stiftergemeinschaft im Harz. Lara hat die Aufgabe, mit den älteren und bereits etwas besseren Spielern ein Schachturnier zu absolvieren. (Ausschnitt aus der Volkstimme vom 05.01.2017)

 

Foto: Detlef Kürten


Oliver Frank hat leider die Kindertagesstätte gewechselt. 

Darum hat der Schachverein seit September 2017 das Schachtraining im Kindergarten übernommen. Rainer Göring und Oswald Lichtner kümmern sich liebevoll um ein kindgerechtes Training.

Trainiert wir in zwei unterschiedlichen Lerngruppen: Kindergartenkinder und Schulanfänger ( immer am Mittwoch von 14:00 - 15:00 Uhr).

Auf den folgenden Bildern wird gerade der Läufer eingeführt.