Schachverein Ströbeck

Förderverein zur Wahrung und Pflege der Schachtradition



Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in unserem Online-Gästebuch einzutragen.

Wir freuen uns über Ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke !

 

Gästebuch

14 Einträge auf 3 Seiten
Werner Eschenbacher
12.04.2020 19:46:42
Nachdem ich vor über 50 Jahren von meinem Vater das Spiel erlernt habe und in den letzten 45 Jahren 95% der Spiele gegen meinen stärkeren Bruder gespielt habe möchte ich mich etwas breiter aufstellen und bin auf der Suche nach Eröffnungen bei Ihnen fündig geworden
Bei meinem Bruder und mir ging es bis kurz vor Schluss immer im Kampf um die Figuren und dann erst um Schachmatt
Dies kommt vielleicht bei anderen Gegnern als barbarisch an und ich möchte mich weiter entwickeln
Schachverein Ströbeck Förderverein zur Wahrung und Pflege der Schachtradition
14.01.2020 20:18:14
Lieber Schachfreund Werner Faust,

wir möchten uns recht herzlich für Deine Spende bedanken. Jede Spende hilft unserem Schachmuseum weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Der Schachverein Ströbeck
Werner Faust
09.01.2020 21:13:11
Liebe Schachfreunde,

habe heute aus der Leipziger Volkszeitung vom schlimmen Brand im Schachmuseum erfahren.
Deshalb habe ich ein paar Euro auf das auf Eurer Seite angegebene Konto überwiesen.

Vielleicht finden sich ja noch mehr Spender, damit das Schachmuseum im alten Glanz erstrahlen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Werner Faust
Jürgen Bock
23.12.2019 11:01:58
Hallo Ströbecker Schachfreunde,

Ich wünsche Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2020!
Desweiteren möchte ich mich bedanken, dass ihr einige meiner Schachvideos veröffentlicht, das finde ich spitze! Hoffentlich ist Euer Spaß am zuschauen genau so hoch wie mein Spaß des Herstellens :-)

Falls ihr mal zu einem bestimmten Thema ein Video haben möchtet, dann schreibt mir das doch in die Kommentare unter eines meiner Videos auf YouTube!

Auf ein schachlich erfolgreiches und gesundes 2020!
LG,
Jürgen, der Schachstratege
Christel Kliefoth
15.11.2019 10:50:30
Liebe Ströbecker,
mit Entsetzen habe ich vom Brand im Schachmuseum erfahren. Die Bilder waren schockierend und der Gedanke, dass diese einmalige Sammlung für immer verloren wäre, unerträglich. Um so mehr bin ich erleichtert, dass der größte Teil gerettet werden konnte.

Ich kann mir vorstellen, dass ein weltweiter Spendenaufruf zum Wiederaufbau viele Unterstützer finden würde. Nun hoffen wir, dass die Schätze gut aufbewahrt werden, bis sie erneut das Museumslicht der Ströbecker Welt erblicken können.

Das Kurierschachprojekt 6-6-2020 möge weiter erfolgreich voranschreiten und viele neue Fans bringen!

Herzliche Grüße vom Kä­the-­Kollwitz-­Gymnasium Halberstadt
Christel Kliefoth
Anzeigen: 5  10   20